LTE Verfügbarkeit

 Alle drei großen Netzbetreiber Vodafone, Telekom und Telefonica bieteten LTE Zugänge in ihren Netzen an. Die LTE Verfügbarkeit ist jedoch recht unterschiedlich. Das hängt im Wesentlichen mit einem sehr unterschiedlichen Ausbautempo zusammen. Momentan ist das Netz der Telekom am besten ausgebaut, gefolgt vom Vodafone Netz. O2 hängt mit dem Ausbau etwas hinterher, hat aber in den letzten Monaten den LTE Ausbau verstärkt vorangetrieben. Im April wurden 800 Bsisstationen mit LTE aufgerüstet, im Jahr 2019 sollen insgesamt 10.000 zusätzliche Basisstationen mit LTE verfügbar sein. Das Unternehmen konzentriert sich dabei hauptsächlich auf ländliche Regionen, dort ist die Mobilfunkvefügbarkeit in der Regel deutlich schlechter als auf dem Land. Die Ausbauaktivität hängt auch mit den Auflagen der Frequenzversteigerung zusammen.

Projekt LTE Standorte

Das Projekt LTE Standorte das vorher auf dieser Seite existierte wurde eingestellt, da die Karte dem Ausbau immer zu sehr hinterherhing und dadurch mehr Verwirrung gestiftet als geholfen hat.