Vodafone LTE Tarife

Vodafone hat drei verschiedene LTE Tarife, die als Ersatz für einen Festnetzanschluss dienen. Diese Tarife sind insbesondere für Haushalte gedacht, die keinen DSL Anschluss bekommen können oder dort, wo die DSL Leitung eine zu geringe Bandbreite bietet. Es gibt drei verschiedene Tarife, die sich hinsichtlich der maximalen Downloadgeschwindigkeit und des übertragenen Datenvolumens unterscheiden. 19,90 Euro werden als einmalige Anschlusskosten für alle drei Tarife berechnet.

Vodafone LTE Datentarife (In den Packeten M und L ist eine Festnetzflat enthalten):

Anbieter Tarif Preis Monatl. Daten- volumen Hardware Datenrate Laufzeit Anbieter
vodafone.de LTE ZuhauseS Internet 7200 24,99  10 GB zzgl. 2,50 € mtl. für Hardware Down: bis zu 7,2 MBit/s 24 Monate zum Angebot
vodafone.de LTE ZuhauseM Telefon & Internet 21600 34,99 15 GB zzgl. 2,50 € mtl. für Hardware Down: bis zu 21,6 MBit/s 24 Monate zum Angebot
vodafone.de LTE ZuhauseL Telefon & Internet 50000 44,99 30 GB zzgl. 2,50 € mtl. für Hardware Down: bis zu 50 MBit/s 24 Monate zum Angebot

Die Mindestvertragslaufzeit für alle LTE-Tarife beträgt 24 Monate, einmaliger Anschlusspreis ist 19,90 Euro. Bei Überschreiten des Inklusivvolumens wird die Geschwindigkeit auf DSL Light Niveau gesenkt also 384 kBit/s.

EasyBox 904 LTE

Die Vodafone Hardware besteht aus der EasyBox 904 LTE, welche die Funktionen LTE-Modem und WLAN-Router in einem Gerät integriert. Für die Hardware wird eine monatliche Gebühr von 2,50 Euro erhoben.