Sie sind hier: Nachrichten Archiv > 
25.7.2017
Freitag 09. Oktober 2015 | Keine Anmerkungen

LTE Smartphone Tarif: simply LTE Mini SMS 3GB für 11,99 Euro

Ab dem 09.10.2015 hat simply ein neues Tarifangebot. Der Smartphone Tarif simply LTE Mini SMS 3GB kostet nur 11,99 Euro. Darin enthalten sind 200 Freiminuten Telefonieren, eine SMS Flatrate, mit der unbegrenzt SMS versendet...[mehr]

Freitag 01. Mai 2015 | Keine Anmerkungen

Wiko präsentiert RIDGE FAB 4G 5,5-Zoll Dual-SIM-Smartphone mit LTE

WIKO RIDGE FAB 4G

Der Smartphone-Hersteller Wiko präsentiert mit dem RIDGE FAB 4G den großen Bruder des RIDGE 4G, das auf dem Mobile World Congress in Barcelona erstmals gezeigt wurde. Augenscheinlichster Unterschied zum RIDGE 4G ist dabei die...[mehr]

Donnerstag 30. April 2015 | Keine Anmerkungen

Vodafone-LTE im Berliner S-Bahn Netz

Vodafone LTE

Düsseldorf, 30. April 2015 - Gute Nachrichten für S-Bahn-Nutzer in der Bundeshauptstadt: Vodafone hat das Mobilfunknetz im Nord-Süd-Tunnel deutlich verbessert. Ab Montag, 4. Mai 2015, surfen nicht nur Vodafone-Kunden, sondern...[mehr]

News

E-Plus versorgt bis Jahresende gesamtes Berliner U-Bahn-Netz mit LTE

E-Plus versorgt bis Jahresende gesamtes Berliner U-Bahn-Netz mit LTE

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) und die Düsseldorfer E-Plus-Gruppe haben in einer gemeinsamen Pressemitteilung darüber informiert, dass das Unternehmen als erster der vier großen Mobilfunkanbieter ab sofort die Linien 7 und 8 des Berliner U-Bahn-Netzes mit dem schnellen LTE-Standard versorgt. Der internationale Telekommunikationsausrüster ZTE ist als weiterer Kooperationspartner an dem Projekt beteiligt.

Durch den Ausbau wird es allen E-Plus Kunden ermöglicht, während der Nutzung der Bahn mit Geschwindigkeiten von bis zu 70 Mbit/s per Smartphone oder Tablet zu surfen, Musik zu hören oder in sozialen Netzwerken zu kommunizieren. Im Lauf des Jahres werden Fahrgäste auf weiteren Strecken in den Genuss kommen, die leistungsfähigen Funkstandards HSPA+ und LTE zu nutzen. Da E-Plus seine Tarife vorerst nur bis Ende Juni ohne Aufpreis mit LTE ausgestattet hat, wird dadurch sichergestellt, dass auch Kunden, die sich anschließend gegen eine Ergänzung ihres Vertrages um LTE entscheiden, weiterhin komfortable und ausreichend schnelle Datenverbindungen nutzen können.

Den Abschluss der Ausbauarbeiten und damit die lückenlose Abdeckung des gesamten U-Bahn-Netzes in der Hauptstadt erwarten E-Plus und die BVG zum Ende des Jahres. Beide Unternehmen zeigten sich zuversichtlich, damit die Bedürfnisse der Kunden hinsichtlich mobiler Datennutzung im digitalen Zeitalter vollends befriedigen zu können.

02.04.2014 09:30 Alter: 3 Jahre

Kommentare

Keine Anmerkungen
Anmerkung hinzufügen

* - obligatorisches Feld

*





*