Sie sind hier: LTE Endgeräte > 
21.9.2017
Freitag 09. Oktober 2015 | Keine Anmerkungen

LTE Smartphone Tarif: simply LTE Mini SMS 3GB für 11,99 Euro

Ab dem 09.10.2015 hat simply ein neues Tarifangebot. Der Smartphone Tarif simply LTE Mini SMS 3GB kostet nur 11,99 Euro. Darin enthalten sind 200 Freiminuten Telefonieren, eine SMS Flatrate, mit der unbegrenzt SMS versendet...[mehr]

Freitag 01. Mai 2015 | Keine Anmerkungen

Wiko präsentiert RIDGE FAB 4G 5,5-Zoll Dual-SIM-Smartphone mit LTE

WIKO RIDGE FAB 4G

Der Smartphone-Hersteller Wiko präsentiert mit dem RIDGE FAB 4G den großen Bruder des RIDGE 4G, das auf dem Mobile World Congress in Barcelona erstmals gezeigt wurde. Augenscheinlichster Unterschied zum RIDGE 4G ist dabei die...[mehr]

Donnerstag 30. April 2015 | Keine Anmerkungen

Vodafone-LTE im Berliner S-Bahn Netz

Vodafone LTE

Düsseldorf, 30. April 2015 - Gute Nachrichten für S-Bahn-Nutzer in der Bundeshauptstadt: Vodafone hat das Mobilfunknetz im Nord-Süd-Tunnel deutlich verbessert. Ab Montag, 4. Mai 2015, surfen nicht nur Vodafone-Kunden, sondern...[mehr]

LTE Netbook

Am Markt sind LTE Netbooks nocht nicht zu bekommen, aber einen ersten Prototypen hat Samsung auf dem MWC 2010 vorgestellt, das LTE fähige N150. Das Modell N150 war schon vor der Messe bekannt und an sich nichts besonderes, aber das Samsung LTE N150 verfügt als erstes Gerät dieser Klasse über ein integriertes LTE Modem.

Neben LTE Surf Sticks werden Netbooks, Notebooks und Laptops vermutlich die ersten Geräte, die LTE Netze nutzen können, da hier die Datenübertragung und nicht die Sprachübertragung im Vordergrund steht. Das von Samsung vorgestellt Modell ist mit dem Kalmia Chip ausgestattet, der auch schon im ersten kommerziellen LTE Surf Stick verbaut wurde. Auch die Netbooks N210, N220 und NB30 von Samsung könnten künftig mit integriertem LTE Modem gebaut werden.

Flash is required!
LTE Netbook Video

LTE Notebook

Das erste Notebook mit LTE Chip ist das Satellite T130 von Toschiba. Es wurde ebenso wie das Samsung Netbook auf dem MWC in Barcelona vorgestellt. Der LTE Chip wurde von Sony Ericsson entwickelt, angeschlossen war das Notebook an ein LTE Netz, das ebenfalls von Sony Ericcson aufgebaut wurde. Die Übertragungsrate wurde mit bis zu 100 MBit/s angegeben.

Wann das Gerät auf den Markt kommen soll ist nicht bekannt, ebensowenig der Preis für das Modell.